*
topfischcam
blockHeaderEditIcon
menufischcam
blockHeaderEditIcon
textaktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles zu "Wer kommt mit Angeln?"

Ganz aktuell informieren wir uns in unserer Whatsappgruppe "Wer kommt mit angeln?" Interesse: bitte unter 0177 3285328 melden.

Familienangeln in Norwegen

Nach dem Urlaub im Frühjahr (völlig ohne Angeln - Afrika) war ich mit Ralf eine Woche im Riesengebirge auf Forellentour. Hier einige Clips in der Playlist ( Forellenangeln Riesengebirge ) . Das bietet sich auch mal als Gruppe an, war ein schönes Erlebnis. Kurz mal an der Ostsee, aber eher Baden als mit dem Kutter raus. Wind und man fährt eben nicht mehr jeden Tag. Aber dann kam endlich Norwegen und diesmal mit der ganzen Familie. Tolles Wetter und die Norwegenpremiere meines jüngsten Enkels, der schon gute Ansätze für eine "Anglerkarriere" zeigt. Nun muß ich erst mal den Riesenberg Videomaterial aufarbeiten. Einige Clips werden in der Playlist ( Familienangeln 2018 ) folgen. Außerhalb der unmittelbaren Sommersaison ist das ein sehr lohnenswertes Ziel auch für uns. Da bleibe ich dran. Die ersten haben schon Interesse am Mitkommen signalisiert. Unter Erlebnisse am Wasser werde ich noch was zum Familienangeln schreiben, aber es dauert ...

 

Heringsangeln

Die erste Heringstour am 18.4. nach Stahlbrode war ein schönes Angelerlebnis, obwohl die Heringe nur sehr zickig gebissen haben. Trotz super Wetter lagen sie am kalten Grund und eine Triplette war schon eine Sensation. Aber in den 34 anderen Booten sah es auch nicht besser aus, und wir hatten sogar anscheinend reichlicher mittlere Größen. Ich bin dann mal weg, aber Robbe will in WhatsApp Bescheid geben, wenn auch in Warnemünde die Biester richtig anfangen zu beißen. Heringsangler aller ... , organisiert Euch!

Hier ein Clip von unserer Tour:

Dorschangeln

Ralf hat mit den Kids vom Landesverband ganz gut gefangen, auch von anderen hört man gute Nachrichten zu den Dorschen. Ich werde nach dem Urlaub mal versuchen, eine Tour mit Lothar auf der "Storkow" zu organisieren, vielleicht kann auch schon einer "vorarbeiten".

Direkt wollen bisher Uwe, Peter und bis 4.5.(dann 3 Wo weg) ich mitfahren, sicher auch noch andere. Es bietet sich als "Einstieg" eine Wochentagstour mit Lothar an. da brauchen wir möglichst 7-8 Mann. Natürlich kurzfristig auch abhängig vom Wetter und im April besonders von der Wassertemperatur. Also auch hier rumfragen, was sinnvoll wird. Peter will demnächst auch mal eine Tour in Richtung Kolberg organisieren.

Aktuelle Mail von Peter an alle:

Hallo Fans der Ostseeleoparden,

 

wie Günther schon im Newsletter https://www.hds-webportal.de/84/fischcam-angeln/aktuelles schrieb habe ich an einigen Adressen zum Thema Dorsch angefragt. Von FISHING CHARTERS S.C. & ANGELCAMP in Kolberg habe ich einen Sonderpreis bekommen, wenn wir zu viert buchen. Statt 160,- Euro bekommen wir die 2 Tagestour für 150,- Euro pro Person. Enthalten sind 2 Übernachtungen im Doppelzimmer hier www.villatraumstrand.de, 2 Angeltouren inkl. aller Berechtigungen, Frühstück und Mittag auf dem Kutter. Lediglich für das Abendessen im Camp werden 6,- Euro berechnet Getränke exklusive. Es besteht kein Fanglimit!

 

Die Zahlungsmodalitäten sehen so aus: 20% Anzahlung sind sofort fällig nach erfolgter Buchung, 80% bei Anreise (bar in EUR). Bei wetterbedingtem Ausfall einer Tour werden 55,- Euro erstattet.

 

Mir wurden folgende freie Termine angeboten:

 

12-14.04

26-28.04

04-06.05

17-21.05

 

Der Ablauf wäre folgender. Wir treffen uns hier am Nachmittag, packen alles ins Auto und fahren nach Kolberg. Wir schlafen die erste Nacht dort, es geht um 5 Uhr mit dem Kutter los (CheckIn 4.30 Uhr) Rückkehr 17 Uhr. Dann schlafen wir die Zweite Nacht vor Ort, fahren am Tag 3 noch einmal mit dem Kutter raus. Am Tag 3 fahren wir nach der Tour zurück.

 

Ich stehe auf Jeden Fall als Fahrer zur Verfügung. Wenn ich den JetBag aufs Dach schnalle (310 Liter) kommen 4 Leute mit in mein Auto (ich und 3 weitere, sonst wird es eng). Sollten wir mehr werden müssen wir schauen. Sollte es noch sehr kjalt sein, und wir müssen alle ne dicke Kombi aipacken, dann schnalle ich den Fahrradträger auf die Anhängerkupplung. Da können wir auf jeden Fall die Kombis gut unterbringen.

 

Ich schreibe jetzt nur die Leute an, welche mir gegenüber direkt Interesse bekundet hatten (Ralf, Danki, Andreas und Günter). An weitere Interessenten möge Günter es bitte weiter leiten. Da es sich meist mit Ralfs AngelJoe Arbeitstag überschneidet bitte hier mal ein paar Terminvorschläge wo es passen würde als Ausweich, ich würde auch 2 x fahren.

 

Ich verabschiede mich bis Sonntag, will mal sehen was in Hamburg an den Haken geht, dort auch mit einem Guide zum Thema Zander quatschen, falls da wer auch noch Interesse hätte. Das dann aber erst ab Juni, bis dahin haben die Schonzeit.

 

Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest, baut fleißig Schneemäner und rutscht nicht aus.

 

Gruß Peter

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Mietzelfeldt

Hardware & Software

Peter Mietzelfeldt

Hellersdorfer Straße 19

12621 Berlin

 

Tel. 030-99400194

Fax: 030-99400193

Funk: 0172-3801922

Mail: info@mietzelfeldt.de

 

 

Forellenangeln

Hier gibt es wie beim Heringsangeln genug Interessenten und das sollte jederzeit zu organisieren sein. Da unser Freund Reiner wohl aufhört (siehe unten) müssen wir uns neu orientieren. Sowohl Plantschow als auch "Neue Mühle" sollten wir testen. Ich bin wochentags immer dabei, also lasst uns in den beginnenden Frühling starten. Vorschläge über Whatsapp ("WA").

Ralf hat mich mit Fängen in der Dahme so heiß gemacht, dass ich mir auch die Salmonidenkarte für Brandenburg bestellt habe. Spätestens nach dem Urlaub bin ich da am Wasser!

 

Abschied von Wiesenau

Leider ist es so, dass unser langjähriger Partner Reiner Pintsch, dessen Forellenteich Wiesenau zur Zeit schon aus gesundheitlichen Gründen geschlossen ist, den Teich nicht wieder eröffnen wird. Hier nochmal für alle eine schöne Erinnerung an unseren letzten Besuch im Februar.

Dazu ein Videoclip.

 

Ein tolles gemeinsames Erlebnis war auf jeden Fall unsere "Fettheringstour" im September 2017 nach Dänemark. So in dieser Richtung sollten wir uns schon mal wieder Gedanken machen!

menuunten
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail